Kontaktangaben

Köpenicker Straße 187/188
D-10997 Berlin (Kreuzberg)

Fon: 030 - 611 00 23
Fax: 030 - 611 00 21
E - Mail: kontakt@hydra-ev.org

Öffnungszeiten: neu ab 01.09.13
Mo und Di: 10 bis 15 Uhr
Do: 16 bis 20 Uhr

Beratung für Prostituierte

Wer sind wir?                 Unsere Beratungen     

 

Was machen wir?          → Über unseren Verein

Wer sind wir?

Unsere Beratungsstelle gibt es seit 1985.

 

Wir beraten Menschen, die in der Prostitution arbeiten.

 

Wir beraten und unterstützen Sie bei allen Themen, die mit Prostitution und Sexarbeit zu tun haben.

 

In unserer Beratungsstelle arbeiten Frauen mit unterschiedlichen Berufen und aus unterschiedlichen Ländern.

 

Unsere Mitarbeiterinnen haben viel Erfahrung und sind gut ausgebildet.

 

Wir respektieren Sie, wie Sie sind. Wir nehmen Sie ernst.

 

↑ zurück nach oben

Unsere Beratungen

Unsere Beratungen kosten kein Geld.

 

Unsere Beratungen sind anonym, wenn Sie das möchten.

 

Was in den Beratungen erzählt wird, dürfen unsere Mitarbeiterinnen nicht weitersagen.

 

Wir beraten Sie in verschiedenen Sprachen:
Deutsch, Englisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Spanisch und Portugiesisch.

 

Für Beratungen in anderen Sprachen gibt es Dolmetscherinnen.

 

↑ zurück nach oben

Was machen wir?

Wir beraten:

  • Menschen, die neu in der Sexarbeit sind, die mehr darüber wissen möchten oder die eine andere Tätigkeit suchen
  • bei rechtlichen Fragen (zum Beispiel Krankenversicherung, Wohngeld, Schulden, Jobcenter, Steuern)
  • Menschen in der Sexarbeit bei Krisen, bei Gewalt und anderen Problemen
  • wir kommen auch an die Arbeitsorte der Sexarbeiterinnen
  • Familien und Freunde von Sexarbeiterinnen
  • Kunden

 

Wir informieren:

  • zum Thema Gesundheit und Vorsorge
  • bei Workshops und Fortbildungen an den Arbeitsorten der Sexarbeiterinnen
  • Menschen, die etwas über Prostitution wissen wollen

 

Wir unterstützen:

  • beim Umgang mit Ämtern und Behörden
  • bei Gewaltsituationen und in Krisen

 

↑ zurück nach oben

Über unseren Verein

Unser Verein Hydra e.V. wurde 1980 von Frauen mit unterschiedlichen Berufen gegründet.

 

Wir setzen uns dafür ein, dass die Arbeit von Prostituierten genauso anerkannt wird wie andere Jobs.

 

Prostituierte sollen keinen Nachteil durch ihren Job haben.

 

Wir sind die einzige Beratungsstelle für Prostituierte in Berlin und Brandenburg.

 

Damit wir unsere Arbeit gut machen können, arbeiten wir mit vielen anderen Vereinen, Arbeitsgruppen und Organisationen zusammen.

 

↑ zurück nach oben