Zum Hauptinhalt springen

Huren Hören 2 & Kampagnenlaunch 2.6.

Rund um den Internationalen Hurentag am 02.06. ist bei Hydra einiges geplant:

Am 31.05. beginnt die Woche mit "Huren Hören 2", einem Abend mit kraftvollen Geschichten aus der Sexarbeit, live erzählt von den Menschen, die sie erlebt haben. Huren Hören 2 ist ein Fundraiser für Hydra e.V. und bietet ein kuriertes Line-up von Geschichtenerzähler*innen aus dem gesamten Spektrum der Berliner Sexarbeit, von Pro-Dommes bis zu Full-Service-Escorts und mehr.
Moderiert von Smut Slam-Gründerin Cameryn Moore (selbst ehemalige Telefonsex-Betreiberin), bietet dieser intime, fesselnde Abend mit Geschichten aus dem wahren Leben dem Publikum sowohl Unterhaltung als auch Einblicke, Kunst und Aktivismus und eine Chance, wirklich zu verstehen, was wir meinen, wenn wir sagen: "Sexarbeit ist Arbeit".

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt:
Montag, 31. Mai, 20 Uhr (MEZ)
Tickets: €12-15 Empfohlene Spende. €5 Soli-Preis für Geringverdiener:innen/Sexarbeiter:innen
Tickets erhältlich über Eventbrite

Am 02.06. startet unsere Anti-Stigma-Kampagne mit einem Online Community Event. In den letzten Monaten haben sich verschiedene Sexarbeiter*innen mit ihren Erfahrungen mit Stigma auseinandergesetzt und eigene Beiträge entwickelt. Schaut um 20 Uhr auf unserer neuen Kampagnenwebseite vorbei: kampagne.hydra-berlin.de

***

To celebrate International Whores Day, Hydra has planned a few events:

The week of International Whores' Day kicks off with "Huren Hören 2", an evening of powerful sex-work stories, shared live by the people who lived them. "Huren Hören 2" is a benefit show for Hydra e.V. and features a curated line-up of storytellers from across the spectrum of Berlin sex workers, from pro-dommes to full-service escorts and more. Hosted by Smut Slam founder Cameryn Moore (herself a former phone sex operator), this intimate, enthralling evening of true-life tales offers its audiences both entertainment and insight, art and activism, and a chance to really understand what we mean when we say, “Sex Work is Work.”

Monday, May 31., 8pm (CET)
Tickets: €12-15 suggested donation. €5 Soli price for Low Income/Sex Workers
Tickets available through Eventbrite

On June 2nd, our anti-stigma campaign will start with an online community event. In the last few months, different sex workers have shared their experiences with stigma and developed their own contributions. Check out our new campaign website at 8pm: kampagne.hydra-berlin.de

Zurück