Kontaktangaben

Köpenicker Straße 187/188
D-10997 Berlin (Kreuzberg)

Fon: 030 - 611 00 23
Fax: 030 - 611 00 21
E - Mail: kontakt@hydra-ev.org

Öffnungszeiten: neu ab 01.09.13
Mo und Di: 10 bis 15 Uhr
Do: 16 bis 20 Uhr

Hydra Logo

Was tun bei einer Razzia?

Um das notwendige Wissen hinsichtlich Rechte und Pflichten im Umgang mit Polizei, Steuerfahndung und Zoll bei der Durchführung entsprechender Kontrollen zu vermitteln, haben wir ein Poster erstellt. Es soll, aufgehangen in Bordellen, die dort Arbeitenden informieren, stärken und unterstützen.
Zum Anschauen...

 

Format A2 quer, Zusendung gegen Portoerstattung.

 

Anfrage telefonisch oder per email.

Wir von Hydra unterstützen den Appell für die Stärkung der Rechte der Sexarbeiter_innen!

Aktuelles vom 13. Juni 2014

Am 12.06.2014 fand im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) eine nichtöffentliche Anhörung zum Thema “Regulierung der Prostitution” statt.

Hydra fordert in diesem Zusammenhang:
Gesetzliche Regulierungen der Sexarbeit müssen die Verbesserung der Arbeitsbedingungen und die gesellschaftliche Entstigmatisierung von Prostituierten erreichen.

Lesen sie selbst in unseren Meldungen ...

Donnerstagsangebote der Beratungsstelle

Am Donnerstag könnt ihr unsere regulären Beratungsangebote mit ExpertInnen zu folgenden Themen nutzen.

Steuerberatung

Rechtsberatung

Berufsberatung

Sie sind anonym und kostenlos für Frauen in der Prostitution.

Informationsveranstaltungen

Informationsveranstaltungen zu allen Fragen der Prostitution für die interessierte Öffentlichkeit
mehr dazu...